Bahnfahren ist der Hit

Bahnfahren ist in

Bahnreisen schnell und preiswert

Billig Bahnfahren umso mehr. Immer mehr Menschen steigen von der Straße auf die Schiene um. Mit dem Zug pendeln wir nicht nur an unseren Arbeitsort und zurück nach Hause, mit der Bahn geht es auch zunehmend in den Urlaub. Bahnfahren ist nicht nur preiswert, sondern umweltfreundlich. Und Bahnfahren ist stressfrei: Keine roten Ampeln ? jedenfalls keine, die uns Reisende direkt betreffen -, kein Halteverbot, kein Stau, kein aufreibendes Konzentrieren auf den Straßenverkehr, keine Hektik. Lieber Bahn als Autobahn. Bahnfahren entspannt.

Bahnreisen entschleunigt:

Genießen Sie die vorüberziehende Landschaft oder hängen Sie Ihren Gedanken nach, stricken Sie einen Wollschal oder lesen Sie ein Buch, unterhalten Sie sich mit Ihren Mitreisenden und lernen Sie neue Leute kennen. Bahnreisen ist kommunikativ? oder gemütlich: verschlafen Sie die Strecke einfach im Liege- oder Schlafwagen. Und Bahnfahren ist modern. Deutschlands Züge sind innovativ und gut ausgestattet: Klimatisierte Wagen, bequeme Sitze, Anschlüsse für PCs und anderweitiges technisches Gerät, großzügiger Stauraum für Gepäck und Ablageflächen, gepflegte sanitäre Anlagen, Ruhezonen, Bar- und Restaurantwagen, freundliches Personal. Was will man mehr? Bequemer kann man sich heutzutage kaum reisen.

Sie möchten mit der Bahn verreisen? Kein Problem. Von Kurzreisen über Städtereisen oder Fernreisen, Ausflügen, Shoppingfahrten oder Besichtigungstouren können Sie auf Schienen alles buchen, was das Reiseherz begehrt. Mit der Bahn erreichen Sie jedes Ziel ? oder fast: Bahnfahren kann man von überall her nach überall hin. Von A nach B, von B nach C und von C zurück nach A. Kreuz und quer und günstig. Das Schienennetz in Deutschland und in Europa ist gut ausgebaut und dicht. Und Bahnfahren ist schnell: nicht nur per ICE, sondern auch mit preiswerten Angeboten für Last-Minute-Bucher und Kurzentschlossene.

Die Bahn verbindet:

Abfahrtsort mit Ankunftsort, Menschen mit anderen Menschen, aber auch Zug mit Flug, Zug mit Auto oder Zug mit Fahrrad ? man denke an die besonders günstigen Angebote für Gruppen, an das legendäre InterRail, an die zahlreichen Rail&Fly-Verbindungen oder an den Autozug. Die Bahn überwindet Grenzen - nicht nur Ländergrenzen, auch Barrieren: Bahnfahren ist zunehmend behindertengerecht. Bahnfahren ist familienfreundlich: mit Kind und Kegel und Gepäck stressfrei und billig in den Urlaub fahren? Die Bahn macht es möglich. Ob im Abteil, im Großraum- oder Schlafwagen ? die Bahn bringt Sie und ihre Familie sicher und schnell ans Ziel. Und Bahnfahren ist seniorentauglich.

Bahnfahren ist preiswert.

Die Bahn bietet eine ganze Reihe günstiger Tickets im Regionalverkehr aber auch quer durch Deutschland und Europa an. Wer früh bucht, kann eine Menge Geld sparen. Die Bahn hat eine Vielzahl Frühbucherrabatte auf alle mögliche Tickets und Verbindungen im Sortiment. Aber auch für Kurzentschlossene gibt es billige Last-Minute-Angebote. Also keine Eile.

Reisen mit der Bahn ? da fängt der Urlaub schon während der Reise an und nicht erst bei der Ankunft am Urlaubsziel: Man kommt erholt am Reiseziel an. Und wenn die Reise billig ist und man beim Bahnfahren noch kräftig spart, sind die Entspannung und die Freude doppelt so groß. Denken Sie also bei Ihrer nächsten Reiseplanung darüber nach, ob Sie Ihr Ziel nicht auch bequem und preiswert mit dem Zug erreichen können. Denn Sie wissen ja: Bahnreisen sind der Hit.